Logo

Unterstützung

Vielen Dank, dass Sie bis hierhin gelesen haben.

Sie haben bei der aufmerksamen Lektüre des Stiftungsgedanken sicher auch erkannt, dass bei gleichbleibendem Stiftungskapital und sinkender Verzinsung unsere kostbare Geldquelle nicht mehr so sprudeln kann, wie wir es uns wünschen. Daher freuen wir uns auf ein wirklich sinnstiftendes finanzielles Engagement, damit wir auch weiterhin in den genannten Bereichen empfangen, danken und teilen können.

Wenn Sie die Arbeit der Stiftung unterstützen wollen, können Sie Ihre Spende auf das Konto der Ev. Kirchengemeinde Rosbach bei der KSK Köln (DE96 3705 0299 0018 0000 42) überweisen.

Bei Zuwendungen bis zur Höhe von 200 € genügt als Nachweis gegenüber dem Finanzamt der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung des Kreditinstitutes. Bitte geben Sie Ihre vollständige Adresse im Überweisungsträger an, wenn Sie bei darüber hinaus gehenden Beträgen eine gesonderte Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt benötigen. Die Stiftung lässt Ihnen dann eine entsprechende Bestätigung zu kommen.

Soll Ihre Zuwendung das Stiftungsvermögen erhöhen, geben Sie bitte den Verwendungszweck „Stiftungsvermögen“ an. Ihre Zuwendung wird dann dem Stiftungsvermögen gutgeschrieben und bleibt damit dauerhaft erhalten. Die Zinserträge werden nach Maßgabe der Satzung zu Gunsten unserer Kirchengemeinde verwendet.

Möchten Sie, dass Ihre Zuwendung in voller Höhe zu Gunsten der Arbeit unserer Kirchengemeinde verausgabt wird, geben Sie bitte in der Überweisung den Verwendungszweck „Stiftungsspende“ an. Gerne können Sie diesen Verwendungszweck um einen bestimmten Bereich der Gemeindearbeit ergänzen (z. B. Kirchenmusik oder Jugendarbeit). Die Mitarbeiter unserer Kirchengemeinde geben Ihnen hierzu gerne Auskunft.

Kontakt

Unser Gemeindebüro ist montags und freitags von 09:00 bis 12:30 Uhr und donnerstags von 15:00 bis 18:00 Uhr für Sie da.


Ev. Kirchengemeinde Rosbach
Kirchplatz 8, 51570 Windeck-Rosbach
02292 5791
rosbach(at)ekir.de

Tageslosung

Tageslosung vom Montag, 27. Juni 2022
Dein Volk spricht: »Der HERR handelt nicht recht«, während doch sie nicht recht handeln.
Prüft, was dem Herrn gefällt.

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet OpenStreetMap um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die OpenStreetMap Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom OpenStreetMap-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER